Nach vollständiger Einsichtnahme in das Informationsschreiben*, erklärt der/die Unterfertigte hiermit seine/ihre Zustimmung zur Verarbeitung und Mitteilung der eigenen personenbezogenen Daten im Sinne des Art. 13 EU-Verordnung 2016/679, und zwar innerhalb des Rahmens, zu dem Zweck und für die Dauer, die im Informationsschreiben angeführt sind.

Der/die Unterfertigte ermächtigt das Unternehmen, alle oben genannten Datenverarbeitungen solange durchzuführen wie es als notwendig erachtet wird - in jeden Fall nicht länger als 24 Monate oder dem Eingang einer früheren Löschungsanfrage.

*via Link:

Rotho Blaas verarbeitet die Daten der Personen, die sich beim Unternehmen um eine Stelle bewerben, indem sie ihre personenbezogenen Daten über die unternehmenseigene Homepage in das unten angeführte Formular einfügen bzw. ihren Lebenslauf per E-Mail an das Unternehmen übermitteln.

Die erfassten Daten werden von uns ausschließlich für die Recruiting-Tätigkeit für unsere betrieblichen Bedürfnisse verwendet.

Wir weisen deshalb darauf hin, dass Ihre personenbezogenen Daten vom Betrieb auf Papier und/oder in elektronischer Form erfasst und verarbeitet werden, einzig zum Zweck, das mögliche Interesse des Betriebs an einem zukünftigen Beschäftigungsverhältnis zu bewerten.

Die Daten werden für einen Zeitraum von maximal 24 Monaten verarbeitet und anschließend gelöscht, außer im Falle einer gegenteiligen Mitteilung des Betroffenen.

Das betriebliche Informatik- und Organisationssystem garantiert die völlige Einhaltung geeigneter Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz Ihrer personenbezogenen Daten.

Die Bereitstellung der Daten ist freiwillig. Ihre Verweigerung der Daten oder der Zustimmung zur anschließenden Verarbeitung derselben bedingt für die unterzeichnete Firma die Unmöglichkeit, Ihre Daten ins eigene Archiv einzufügen und eventuelle Vertragsbeziehungen in Zukunft mit Ihnen einzugehen.

Im Zuge der Verwaltung Ihrer personenbezogenen Daten können diese den folgenden Kategorien von Empfängern mitgeteilt werden, die als interne oder externe Auftragsverarbeiter schriftlich beauftragt werden und spezifische schriftliche Anweisungen erhalten:

Mit Bezug auf alle verarbeiteten personenbezogenen Daten können Sie die von Art. 15 und ff. der Verordnung vorgesehenen Rechte (Recht auf Zugang, Richtigstellung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung, Widerspruch und Datenübertragbarkeit) innerhalb der dort vorgesehenen Grenzen und unter den dort vorgesehenen Bedingungen ausüben.

Der Verantwortliche der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist Rotho Blaas SrL, mit Sitz in der Via dell´Adige 2/1 in 39040 Kurtatsch. Sie können unseren Datenschutzreferenten unter der E-Mail Adresse privacy@rothoblaas.com kontaktieren. Ihren Antrag auf Richtigstellung, Aktualisierung oder Löschung der Daten können Sie ebenfalls an diese E-Mail Adresse richten.

Es steht Ihnen das Recht zu, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde vorzubringen.