1. PRODUKTE
  2. ABSTURZSICHERUNGSSYSTEME
  3. SEILSYSTEME
  4. PASS-THROUGH WALL

ÜBERFAHRBARE LEBENSLINIE FÜR FASSADEN

PASS-THROUGH WALL

PASS-THROUGH WALL ist das überfahrbare System für alle Seilsysteme an vertikalen Fassaden.

Es kann direkt auf Untergründen aus Beton und Stahl montiert werden.

Durch die optimale Abstimmung zwischen den überfahrbaren Elementen und den Seilgleitern kann der Anwender die Zwischenhalter auch aus einer größeren Entfernung vom Seil überfahren.

PASS THROUGH WALL, die überfahrbare Lebenslinie für senkrechte Wände, an der Sie stets gut gesichert sind.

Das Endstück PAREND ermöglicht das Starten des Seilsystems senkrecht zur vertikalen Ebene, an der es installiert ist.

Erhältlich sind auch die Eckelemente PAREX für Außenecken, PARIN für Innenecken und der gerade Zwischenhalter PARINTER.

Die Verwendung der Seilgleiter ermöglicht das problemlose Überfahren der Zwischen- und Eckhalter ohne sich vom System zu lösen.

Je nach Anforderung kann zwischen der abnehmbaren Seilgleiter SLIDE1 und der festen Seilgleiter SLIDE2 gewählt werden.

Maximale Tragkraft: bis zu 4 Bediener

Technische Dokumentation

Technisches Datenblatt
Aufbau und Verwendungsanleitung

PASS-THROUGH WALL Zusammengesetzt aus

Zugehörige Produkte

Sicherheitslösungen
ZURÜCK ZUR HOMEPAGE