1. PRODUKTE
  2. VERBINDUNGSTECHNIK
  3. SCHRAUBEN
  4. SCHRAUBEN - INGENIEURHOLZBAU
  5. VB

HOLZ-BETON-VERBUNDSYSTEM FÜR DACHBÖDEN

VB

BESONDERE LEISTUNGEN
Ausgezeichnete statische und akustische Leistungen sowohl bei neuen Strukturen als auch beim strukturellem Umbau.

SCHNELLTROCKENVERLEGUNGSSYSTEM
Zugelassenes System, selbstbohrend, reversibel, sehr schnell zu montieren und kaum invasiv.

OPTIMALE GEOMETRIE
Bohrspitze, Sechskantkopf und Endanschlagsring, um das Durchsickern von Wasser einzuschränken.

ANWENDUNGSGEBIETE
Verbundsystem mit Schrauben für Verbunddecken Holz-Beton, zugelassen für Massivholz, Lamellenholz, Brettsperrholz, Furnierschichtholz und
Holztafeln. Nutzungsklassen 1 und 2.

VERBUNDDECKEN
Durch die mit einem Winkel von 45° und „X“-förmig angeordneten Verbinder erreicht man eine perfekte Verbindung mit hohen statischen Leistungen zwischen der Betondecke und den Holzbalken.

MONTAGE
Die Verbinder werden mit einem einfachen Schrauber, ohne Vorbohren und ohne Unterbrechung der Dachschalung eingedreht. Die Verlegung erfolgt extrem schnell (durchschnittlich 200 bis 300 Verbinder pro Stunde).

STRUKTURELLER UMBAU
Durch den kleineren Durchmesser (7,5 mm) und die trockene (reversible) Montage ist das System kaum invasiv und somit ideal für die Sanierung und den Umbauten.

ANWENDUNGEN

  • Verbunddecke an Platten aus Brettsperrholz;
  • Angewinkelte starre Verbindung mit doppelter Innenplatte;
  • Wechselweise Anordnung in Mauernähe bei der Sanierung.
Dokumentation
Technisches Datenblatt
Technisches Datenblatt 2
Leistungserklärung (DOP)
ETA-Zertifizierung
Ausschreibungstext
"Zulassung"-Zertifikat
CAD FILES