DATENSCHUTZERKLÄRUNG VON www.rothoblaas.com

Sehr geehrter Nutzer,
im Sinne und nach Maßgabe des Art. 13 der Verordnung (EU) 679/2016 zur Schaffung eines „Kodex für den Schutz personenbezogener Daten“ informiert Rotho Blaas als „Verantwortlicher“ für die Datenverarbeitung hiermit die Betroffenen über Zwecke und Modalitäten der Verarbeitung personenbezogener Daten, die über die Website bei der Anmeldung zum Schulungskurs oder zu einer Veranstaltung, Registrierung zum Abonnement des Newsletters oder Einsendung von Lebensläufen erhoben werden.

Die Modalitäten und Zwecke der Verarbeitung, die Art der Bereitstellung, der Umfang der Weitergabe und Verbreitung der so bereitgestellten Daten sowie die Aufbewahrungszeit werden in den jeweiligen Datenschutzerklärungen angegeben, die auf der Website verfügbar sind.

VERANTWORTLICHER FÜR DIE DATENVERARBEITUNG UND ANSPRECHPARTNER FÜR DEN DATENSCHUTZ

Der Verantwortliche für die Verarbeitung der von Ihnen bereitgestellten Daten ist Rotho Blaas GmbH, mit Geschäftssitz in Kurtatsch (BZ), Etschweg 2/1, USt-IDNr. IT 01433490214.

Für Meldungen oder Anfragen bzw. zur Ausübung der Rechte gemäß Artikel 15 ff. der EU-Verordnung Nr. 679/2016 können Sie sich an unseren Ansprechpartner für den Datenschutz unter folgender E-Mail-Adresse wenden: privacy@rothoblaas.com.

ART DER VERARBEITETEN DATEN UND ZWECKE DER DATENVERARBEITUNG

Die Registrierung auf der Website erfolgt direkt über diese Anwendung, indem Sie das Registrierungsformular mit Ihren persönlichen Daten ausfüllen. Die erfassten personenbezogenen Daten sind Identifizierungs- und geschäftliche Daten wie Vorname, Nachname, E-Mail, Wohnsitzanschrift und -land, Telefonnummer, Beruf, Firmenname, Steuernummer bzw. USt.-IDNr.

Die Dienste zur Registrierung und Authentifizierung auf der Website können mithilfe der von Rotho Blaas als externem Auftragsverarbeiter für die Verarbeitung personenbezogener Daten gemäß Art. 28 der Verordnung (EU) 679/2016 benannten Webagentur bereitgestellt werden.

In einem solchen Fall kann diese Anwendung auf einige Daten zugreifen, die von dem für die Registrierung bzw. Identifizierung verwendeten Dienst des Drittunternehmens gespeichert wurden.

Abgesehen von den Ausführungen zu den Navigationsdaten und den technischen Cookies bleibt es ganz allein dem Nutzer überlassen, seine personenbezogenen Daten mithilfe der entsprechenden Formulare oder Formblätter auf der Website bereitzustellen, um sich für den Bezug des Newsletters anzumelden, Informations- und Werbematerialien oder andere Mitteilungen anzufordern oder – allgemeiner ausgedrückt – zu den in den entsprechenden und speziellen Informationsschreiben angeführten Zwecken.

Die bereitgestellten personenbezogenen Daten können außerdem durch das Rotho Blaas Vertriebsnetz verwendet werden, um telefonisch oder per E-Mail mit Ihnen Kontakt aufzunehmen.

Werden die personenbezogenen Daten nicht bereitgestellt, ist es unter Umständen unmöglich, dem gewünschten Anliegen zu entsprechen.

RECHTLICHE GRUNDLAGE

Die Eingabe der angeforderten personenbezogenen Daten ist vollkommen freiwillig. Werden die Daten nicht eingegeben, kann die Anmeldung auf der Website nicht abgeschlossen und somit können auch keine Sonderaktionen und Angebote versendet und kein Kontakt durch unser Vertriebsnetz aufgenommen werden.

Der Vorgang gilt erst dann als abgeschlossen, wenn die Zustimmung zu den Bedingungen dieser Datenschutzerklärung erteilt wurde.

WEITERGABE AN DRITTE

Die Daten werden in keinem Fall weitergegeben. Die Weitergabe an andere Dritte als den Verantwortlichen, von den internen Ansprechpartnern und Auftragsverarbeitern außerhalb des Unternehmens und von den mit der Verarbeitung beauftragten Mitarbeitern, die gemäß den Bestimmungen der Verordnung bestimmt und ordnungsgemäß bestellt wurden, ist vorgesehen an öffentliche Behörden zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben, sowie, sofern dies zum Erreichen der angegebenen Zwecke erforderlich ist und in jedem Fall auf diese beschränkt, an Drittpersonen und -unternehmen, die vom Verantwortlichen Rothoblaas als externe Auftragsverarbeiter bestellt werden.

In jedem Fall muss die Datenverarbeitung durch Drittpersonen nach dem Grundsatz der Korrektheit und gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen erfolgen.

RECHTE DER BETROFFENEN PERSONEN

Für Meldungen oder Anfragen bzw. zur Ausübung der Rechte gemäß Artikel 15 ff. der EU-Verordnung Nr. 679/2016 können Sie sich an unseren Ansprechpartner für den Datenschutz unter folgender E-Mail-Adresse wenden: privacy@rothoblaas.com.

Insbesondere kann die betroffene Person jederzeit ihre Rechte ausüben, Auskunft über die sie betreffenden Daten erhalten, erfahren, wie diese erhoben wurden, Auskunft über die Personen oder Personengruppen erhalten, denen die Daten übermittelt wurden, prüfen, ob diese korrekt, vollständig, aktuell und angemessen verwahrt sind, die Daten in einem strukturierten gängigen und über ein automatisches Gerät lesbaren Format erhalten, die gegebenenfalls erteilte Zustimmung zur Datenverarbeitung jederzeit widerrufen, die Löschung der Daten verlangen und sich deren Verwendung gänzlich oder in Teilen widersetzen.

Die betroffene Person hat außerdem das Recht, die Zustimmung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird, sowie beim Datenschutzbeauftragten Beschwerde einzulegen, wenn sie meint, die sie betreffende Verarbeitung verstoße gegen die EU-Verordnung 2016/679.

AUFBEWAHRUNGSZEIT

Die bei der Nutzung der Website und deren verschiedenen, auf Wunsch des Nutzers aktivierbaren Funktionen gesammelten Daten werden nur so lange gespeichert, wie es zur Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben oder freiwillig vom Nutzer angegeben wurden, notwendig ist. Siehe für jede spezifische Datenverarbeitung die jeweilige Datenschutzerklärung.

MODALITÄTEN DER DATENVERARBEITUNG

Die Datenverarbeitung erfolgt mittels IT-Verfahren bzw. mit telematischen Mitteln sowie manuell und in Papierform durch betriebsinterne oder externe autorisierte Personen, die eigens damit beauftragt wurden und zur Verschwiegenheit verpflichtet sind.

Die Daten werden mit Mitteln und Verfahren verarbeitet und gespeichert, die eine angemessene Sicherheit sowie die Integrität und Vertraulichkeit der Daten gewährleisten, wobei geeignete Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt werden, so wie in der Verordnung vorgesehen.

NAVIGATIONSDATEN

Die EDV-Systeme und die Softwareverfahren, die für den Betrieb dieser Website zuständig sind, erfassen im Laufe ihres normalen Betriebs einige personenbezogenen Daten, deren Übertragung mit der Nutzung der Internet-Kommunikationsprotokolle verbunden ist.

Es handelt sich um Daten, die nicht erfasst werden, um den betreffenden identifizierten Personen zugeordnet zu werden, sondern die durch ihre Eigenart eine Identifizierung der Nutzer über Datenverarbeitungen und Zuordnungen mit von Dritten gespeicherten Daten möglich machen könnten.

Unter diese Datenkategorie fallen beispielsweise die IP-Adressen oder die Domainnamen der von den Nutzern verwendeten Computer oder anderen Instrumenten, die sich mit der Website verbinden, die URI-Adressen (URI = Uniform Resource Identifier) der angeforderten Ressourcen, die Uhrzeit der Anforderung, das Verfahren, mit dem die Anforderung dem Server vorgelegt wird, die Größe der Datei, die als Antwort erhalten wird, der numerische Code, der den Status der Antwortdaten vom Server anzeigt (erfolgreich übermittelt, Übermittlungsfehler usw.) und andere Parameter bezüglich des Betriebssystems und der EDV-Umgebung des Nutzers.

COOKIES

Was sind Cookies?

https://de.wikipedia.org/wiki/Cookie

Die Website des Unternehmens www.rothoblaas.com nutzt Cookies, um die eigenen Dienste für die Nutzer, die die Seiten der Webseite aufrufen, einfach und effektiv zu halten.

Die Nutzer, die auf die Website zugreifen, sehen auf den verwendeten Geräten, seien dies Computer oder mobile Peripheriegeräte, Mindestinformationen in kleinen Textdateien, die als „Cookies“ bezeichnet und in den vom Webbrowser des Nutzers verwendeten Verzeichnissen gespeichert werden.

Es gibt unterschiedliche Arten von Cookies, einige dienen einer effizienteren Nutzung der Website, andere aktivieren bestimmte Funktionen.

Technische Cookies

Die Website verwendet „technische“ Cookies, wie zum Beispiel Navigations- oder Sitzungscookies, Funktionscookies und Analysecookies, die von dem Betreiber der Website umgesetzt und genutzt werden.

Navigations- und Sitzungscookies

Konkret werden Navigations- und Sitzungscookies verwendet, die darauf ausgerichtet sind, die normale Navigation und Nutzung der Website zu gewährleisten und somit dazu dienen, die Navigation innerhalb der Website zu ermöglichen und zu optimieren.

Analysecookies

Schließlich gibt es noch Analysecookies, die ausschließlich von dem Betreiber der Website verwendet und umgesetzt werden, um in aggregierter und anonymisierter Form Daten zur Zahl der Nutzer und Besucher der Website und zu den Methoden, mit denen diese auf die Website zugreifen, zu erfassen.

Diese Cookies werden verwendet, um in anonymisierter Form Informationen über die Nutzung der Website durch die Nutzer zu sammeln, wie zum Beispiel: Besuchte Seiten, Verweildauer, Ursprünge des Herkunftsdatenverkehrs, geografische Herkunft, Alter, Geschlecht und Interessen für Marketingkampagnen.

Diese Cookies werden von Domains von externen Dritten außerhalb der Website versendet.

Das Unternehmen Rotho Blaas – wie Millionen andere Eigentümer von Websites – möchte wissen, wie viele Personen seine Website lesen, wie viele Seiten der Website aufgerufen werden, woher die Leser kommen und weitere Informationen ähnlicher Art.

Um diese Daten zu erhalten, nutzt Rothoblaas Google Analytics, einen ausgezeichneten, kostenlosen Service von Google; Google Analytics wurde so eingestellt, dass Ihre IP-Adresse durch Nullstellen des letzten Teils dieser Adresse anonymisiert wird.

Die vom Google Analytics Cookie generierten Daten zu Ihrer Nutzung der Website werden (einschließlich des ersten Teils Ihrer IP-Adresse) an Google übermittelt und auf den Servern von Google in den Vereinigten Staaten von Amerika gespeichert.

Google verwendet diese Daten, um die Nutzung der Website durch ihre Besucher nachzuverfolgen und zu untersuchen und stellt sie in aggregierter Form und niemals im Zusammenhang mit Ihrer Identität für die Analytics-Berichte und seine anderen Informationsdienste (z. B. Google Trends) zur Verfügung.

Google könnte diese Daten an Dritte übermitteln, falls dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder falls es sich um Körperschaften handelt, die diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten; das Informationsschreiben zum Datenschutz und zur Nutzung der Daten von Google Analytics finden Sie hier.

Wenn Sie die Nutzung Ihrer Daten durch Google Analytics, auch in anonymisierter Form, sowohl von dieser Website als auch von anderen Websites, (davon gibt es Millionen im Internet ...) ablehnen, können Sie die zusätzliche Komponente herunterladen, um den Versand der Navigationsdaten an Google Analytics zu deaktivieren: Sie funktioniert mit den gängigsten Browsern und wird von Google kostenlos zur Verfügung gestellt.

Profilierungscookies

Profilierungscookies zielen darauf ab, Profile der Nutzer zu erstellen, um Werbenachrichten zu versenden, die sich auf die Präferenzen des einzelnen Nutzers bei der Navigation innerhalb der Website stützen.

Funktionscookies

Außerdem werden Funktionscookies installiert, die für die Bereitstellung der vom Nutzer ausdrücklich angeforderten Dienstleistungen unbedingt notwendig sind.

Der Verantwortliche der Datenverarbeitung ist Reinhard Brunner privacy@rothoblaas.com, der Ihre E-Mail-Adresse in keinem Fall an andere weitergeben wird (es sei denn, Sie erteilen eine diesbezügliche Genehmigung).

RETARGETING

Diese Website verwendet Facebook-Pixel zu Zwecken des Retargetings, d. h. um Ihnen auf Facebook Werbung im Einklang mit den von Ihnen besuchten Websites anzuzeigen.

Einige vertreten die Auffassung, dass es sich dabei um eine belästigende Praxis handle; Rotho Blaas ist dagegen der Ansicht, dass es vorzuziehen ist, Werbung zu erhalten, die als interessant eingestuft wird, als Werbung, die als nicht interessant eingestuft wird und bemüht sich in jedem Fall, Werbung nicht in einem Ausmaß zu versenden, das als belästigend empfunden wird.

Beim Retargeting werden Cookies verwendet und Ihre Navigationsdaten werden nicht mit Ihrer Identität oder Ihren personenbezogenen Daten verbunden.

ABSCHLIESSEND

Danke, dass Sie die Erklärungen zur Datenverwendung der durch Rotho Blaas GmbH über die Website erfassten Daten – auch in anonymisierter Form – gelesen haben.

Die Einhaltung des Datenschutzes ist uns wichtig und wir versuchen, die Technologie so einzusetzen, dass wir den Menschen helfen und nicht um sie zu belästigen, denn die Menschen stehen an erster Stelle.