1. PRODUKTE
  2. SCHALLDÄMMUNG
  3. SCHALLDÄMMBÄNDER
  4. XYLOFON

HOCHEFFIZIENTES SCHALLDÄMMBAND

XYLOFON

XYLOFON ist ein Schalldämmband aus Polyurethan das Schwingungen dämpft und somit für eine hochwertige Schalldämmung in Holz Gebäuden sorgt. Xylofon ist in der Lage die Luft- und Körperschallemissionen bis zu 15 dB zu reduzieren.

Die monolithische Struktur (Homogenität) des Polyurethans garantiert die Wasserdichtheit und Dauerhaftigkeit des Profils. Ein weiterer Vorteil ist die Profilstärke von nur 6 mm, die die Planung nicht wesentlich beeinflusst. Das Produkt ist in 5 Härtegraden (von 35 bis 90 shore) erhältlich, je nach Belastung (bis zu 630 kN pro lfm Wand).

Xylofon wird in praktischen Rollen (3,66 m) geliefert und kann mittels einfacher Werkzeuge zugeschnitten und montiert werden.

Video

RAUMAKUSTIK UND WOHNKOMFORT

Das Bedürfnis nach Ruhe in der eigenen Wohnung, am Arbeitsplatz sowie in der Freizeit gewinnt zunehmend an Bedeutung. Akustisches Wohlbefinden und somit eine höhere Lebensqualität können durch die Kontrolle der Geräuschübertragung erreicht werden. Darum ist es äußerst wichtig, der Akustik von der anfänglichen Planungsphase bis zur abschließenden Fertigstellung der Arbeiten Rechnung zu tragen, sodass man einen optimalen Wohnkomfort erhält.

Wir von Rothoblaas haben uns mit dieser Thematik in Zusammenarbeit mit der Universität Bologna intensiv auseinandergesetzt. Ziel der Forschung war die Ermittlung der Schwingungsreduzierung von verschiedenen Verbindungsstellen. Im Rahmen des sogenannten FLANKSOUND PROJECT wurde Xylofon gemäß EN ISO 10848 durch das Zentrum für industrielle Forschung der Universität Bologna geprüft.

Xylofon wurde außerdem von der ETH Zürich und dem Institute of Structural Engineering (IBK) & Swiss Timber Solutions AG auf seine Feuerbeständigkeit geprüft. Durch diese Prüfungen kann ein Feuerwiderstand von EI 60 ohne zusätzlichen Flammschutz erreicht werden.

SCHALLDÄMMUNG IM HOLZBAU

Im Baubereich wird Schall, abhängig von der Übertragung, in zwei Kategorien unterteilt:

Luftschall: Die Luft ist das Medium, das die Schallenergie überträgt.
Körperschall: Der Schall durchdringt die Baustruktur und überträgt die Schwingungen auch auf nicht angrenzende Räume.

Obwohl Holz zu den leichtesten Baumaterialien gehört und somit anfällig für Schallübertragung ist, ist es gleichzeitig auch das Material, mit dem sich dieses Problem, unter Anwendung der richtigen Produkte, am einfachsten beheben lässt.

Um die Geräuschübertragung im Holzbau zu reduzieren müssen die einzelnen Elemente
durch den Einsatz von schalldämmenden Produkten entkoppelt werden damit die Übertragung von Schwingungen und damit der Geräusche verhindert wird.

Bereits in der Anfangsphase des Bauvorhabens Lösungen zu finden, bedeutet das Problem an der Wurzel zu packen. Dies erlaubt höhere Flexibilität bei evtl. Planungsänderung der nachfolgenden Baudetails, z.B. bei Wärme und Schalldämmung oder Innenverkleidung jeglicher Art.

AUSWAHL DES PASSENDEN SCHALLDÄMMBANDS

Schalldämmbänder müssen korrekt ausgelegt werden, damit es gelingt, den Körperschall bei niedrigen bis mittleren Frequenzen zu dämmen.
Sie können das richtige Schalldämmband durch verschiedene Methoden wählen:

  • Mit der der kostenlosen Berechnungssoftware MyProject;

  • Mit Hilfe der Anwendungstabellen, die in den technischen Datenblättern der Produkte enthalten sind;

  • Durch die Analyse der Diagramme zur mechanischen Charakterisierung (bei den Produkten ALADIN STRIPE und XYLOFON).

Mit MyProject ist es ganz einfach die Stoßstellendämmmaße in Ihrem Bauprojekt (sei es im Rahmenbau als bei BSP-Konstruktionen) zu berechnen. Die Berechnungssoftware ermöglicht Ihnen außerdem die Berechnung nach EN ISO 12354 und die Darstellung der korrekten Installation auf einem Plan. In MyProject können .dxf-Dateien importiert werden und das Programm erkennt automatisch Wände und Abmessungen.

Eigenschaften

Material Monolithische Polyurethanmischung von 35 bis 90 Shore
Stärke 6,0 mm
Abmessungen Kleinrollen von 80 bis 140 mm
anwendbar lineare Belastung von 2,0 bis 630 kN/m
Akustische Leistung ★ ★ ★ ★ ★
Langfristige Stabilität ★ ★ ★ ★ ★

Technische Dokumentation

Technisches Datenblatt
Ausschreibungstext

Zugehörige Produkte