1. PRODUKTE
  2. VERBINDUNGSTECHNIK
  3. SCHRAUBEN
  4. SCHRAUBEN - INGENIEURHOLZBAU
  5. DGZ

DOPPELGEWINDESCHRAUBE FÜR DÄMMSTOFFE

DGZ

ZYLINDERKOPF
Zylinderkopf für eine verdeckt eingedrehte Schraube in der Latte.

DURCHMESSER Ø7 und Ø9
Zur Optimierung der Abmessungen der zu befestigenden Latten.

ANWENDUNGSGEBIETE
Befestigung an der Bedachung und Fassade der durchgängigen Dämmung, sowohl für weiche als auch für harte Dämmstoffe geeignet. Nutzungsklassen 1 und 2.

HARTER DÄMMSTOFF
Die Befestigung von harten Dämmstoffen erfolgt mit Schrauben, die in einer einzigen Richtung mit einem Winkel von 60° zur Dachfläche angeordnet
sind.

WEICHER DÄMMSTOFF
Die Befestigung von weichen Dämmstoffen erfolgt mit Schrauben, die in zwei Richtungen mit einem Winkel von 60° zur Dachfläche angeordnet sind.

FASSADENDÄMMUNG
Der Außenmantel des Dachs wird mithilfe von mit Schrauben befestigten Latten mit der Struktur verbunden.

ANWENDUNGEN

  • Befestigung von hartem Dämmstoff am Flachdach;
  • Verwendung mit VENTILO Latten und Systemkomponente „Securotho“;
  • Befestigung des Dämmstoffs an Zementträgern mithilfe von Konterlatten.
Dokumentation
Technisches Datenblatt
Leistungserklärung (DOP)
ETA-Zertifizierung
Ausschreibungstext
CAD FILES