BUILD THE (IM)POSSIBLE: Herausforderung annehmen!
  1. PRODUKTE
  2. VERBINDUNGSTECHNIK
  3. VERBINDER FÜR PUNKTGESTÜTZE BSP DECKEN
  4. SPIDER

VERBINDUNGS- UND VERSTÄRKUNGSSYSTEM FÜR PFOSTEN UND BÖDEN

SPIDER

Das Verbindungs- und Verstärkungssystem SPIDER stellt eine Revolution in der Welt des Holzbaus dar.

Es erlaubt den Bau mehrgeschossiger Gebäude mit bis heute undurchführbaren Stütze-Decken-Konstruktionen und einem Abstand der Stützen von mehr als 7,0 x 7,0 Metern Stützenraster. Es ermöglicht die Übertragung von über 5000 kN vertikaler Kraft von Stütze zu Stütze.

Video

SPIDER, DAS REVOLUTIONÄRE VERBINDUNGS- UND VERSTÄRKUNGSSYSTEM, MIT DEM IHRE KONSTRUKTIONEN UNVORSTELLBARE HÖHEN ERREICHEN KÖNNEN

Mit dem revolutionären System SPIDER lassen sich Hochhäuser aus Holz mit Stütze-Decke-System bauen, wobei auf Balken gänzlich verzichtet wird. Der Stahlkern des Systems verhindert ein Querdruckversagen der BSP-Decke und ermöglicht die Übertragung von mehr als 5000 kN vertikaler Kraft von Stütze zu Stütze.

Die Arme des Systems sorgen für die Verstärkung der Durchstoßfestigkeit der Brettsperrholz-Platten und ermöglichen so außergewöhnliche Scherfestigkeitswerte. SPIDER bietet die Möglichkeit zur Gestaltung freier Spannweiten von mehr als 6,0 x 6,0 m, auch ohne den Einsatz von Spezialverbindungen zwischen den Platten.

Neben den mehrgeschossigen Bauten eröffnet SPIDER neue architektonische Horizonte und erlaubt die Fertigung von weiträumigen Konstruktionen bei Reduzierung der Stützen sowie die Gestaltung großzügiger Glasflächen. Stahlklasse S355-S690 mit galvanischer Verzinkung. Zertifiziert, berechnet und optimiert für Brettschichtholz-, LVL-, Stahl- und Stahlbetonstützen.

Technische Dokumentation

Technisches Datenblatt
ETA-Zertifizierung
CAD File
BIM.ifc File
BIM.rfa File

Zugehörige Produkte